News

Klima- und Energiemodellregion Stiefingtal – ein Rückblick

Die Weiterführungsphase der Klima- und Energiemodell endet im Jänner 2020. Zahlreiche Maßnahmen in den Bereichen erneuerbare Energie, Reduktion des Energieverbrauchs, nachhaltiges Bauen, Mobilität, Landwirtschaft und Bewusstseinsbildung wurden umgesetzt.

....
ein kleiner Auszug daraus:

  • Exkursion der NMS Heiligenkreuz zum Thema „Energie aus Hackgut und Wind“  
  • österreichweite Klima- und Energieregionen Fachtagung in Allerheiligen         
  •  Radeln für den Klimaschutz – die „Giro to Zero“ Tour machte Halt in Pirching         
  • Ganzjahresprojekt „Plastiksackerlfreie Schule“ in Empersdorf                 
  • Projekt „Plastik – nein danke!“ der NMS St. Georgen      
  •  Stromverbrauchsmessungen in öffentlichen Gebäuden mit dem Ziel, noch mehr Energie einzusparen   
  •  alle öffentlichen Gebäude in Allerheiligen werden mit erneuerbaren Energieträgern beheizt

    Plastiksackerlfreies Stiefingtal
    Die Bildungseinrichtungen des Stiefingtales, vom Kindergarten bis zur Neuen Mittelschule, setzten unterschiedlichste Schwerpunktaktionen zum Thema „Plastik“. Gemeinsam wird unnötiger Plastikmüll vermieden. Die Kinder bedruckten Obst- und Einkaufssackerl, die KEM Stiefingtal verteilte ein Memory mit plastikfreien Alternativen aus dem Stiefingtal und erklärte den Kindern die Herstellung von Plastik.

    Solarcamp
    Rund 40 Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschulen Heiligenkreuz und St. Georgen nahmen an einem dreitägigen Solarcamp teil. Sie fertigten eine funktionierende Solaranlage an. Diese wurde am Dach des Vereinshauses in Heiligenkreuz montiert und sorgt für ausreichend Warmwasser für die Fußballer. Als Abschluss gestalteten die Schülerinnen und Schüler eine kurzweilige Präsentation mit Musik, Tanz und Gesang.

    Klima- und Energiemodellregion Stiefingtal – ein Ausblick
    Im Februar 2020 startet die Weiterührung II der KEM Stiefingtal mit Themen wie „Reparieren statt Wegwerfen“ sowie „Klimafreundliche Ernährung und klimafreundliches Kochen“.

 

Foto 1: Copyright Gemeinde Allerheiligen
Foto 2: Copyright Klimabündnis Steiermark

 

Klicken Sie durch unsere Galerie